15.11.2022 - Der Argenmündungsbereich ist nicht nur beidseitig durch Yachthäfen eingesäumt, sondern auch ein herrlicher Bereich um zu relaxen. Beidseitig der Argen führen Uferwege für Wanderer und Radler über viele Kilometer zur Mündung. Der Mündung sind mehrere Kiesinseln vorgelagert, die auch von Wasservögeln belagert wird. Jetzt im Herbst ist allgemein Ruhe eingekehrt, was nicht nur den Menschen sondern wohl auch den Bibern gefällt. Das vom See angetriebene Treibholz wird nach und nach vor Ort zu Brennholz zersägt und wartet auf Abholung oder bleibt einfach liegen...